Freitagspredigt

Hutba: Halal und Haram

11. Oktober 2017
Takka Tasbih OrangeVerehrte Muslime! Halal ist im Islam alles, was Allah und der Prophet nicht verboten haben. Andere Bezeichnungen für halal sind: maschru (rechtmäßig), dschâiz (statthaft) und mubah (zulässig). Haram ist genau definiert und umfasst alles, was nicht getan werden darf. Es ist ein religiöser Begriff; nur Allah und der Gesandte können bestimmen, was haram ist – sonst niemand.

Pressemitteilung

Kein Jamaika zu Lasten von Asyl- und Menschenrechten

10. Oktober 2017
„Wir lehnen weitere Einschränkungen von Asyl- und Menschenrechten ab und fordern eine Politik, die ihrer Verantwortung gegenüber allen Menschen gerecht wird, unabhängig von der Herkunft, der Religion oder der Kultur“, erklärt Bekir Altaş, Generalsekretär der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), anlässlich der anstehenden Sondierungsgespräche zwischen den Unionsparteien, den Grünen und der FDP. Bekir Altaş weiter:

Freitagspredigt

Hutba: Heuchelei

04. Oktober 2017
Kur'an Tesbih YeşilVerehrte Muslime! Nifâk, also Heuchelei, ist eine der schlimmsten Eigenschaften, die jemand haben kann. Der schlimmste Nifâk ist die Heuchelei im Glauben. Dies ist der Fall, wenn jemand mit der Zunge seinen Glauben bekundet, aber im Herzen eigentlich ungläubig oder sogar feindlich gesinnt ist.

Pressemitteilung

Tag der offenen Moschee – „Gute Nachbarschaft, bessere Gesellschaft“

29. September 2017
„Gute nachbarschaftliche Beziehungen stehen in diesem Jahr ganz im Fokus des Tages der offenen Moschee. Angesichts des zunehmenden Rechtsrucks ist gesellschaftlicher Zusammenhalt wichtiger denn je, denn wer sich kennt, ist sich nicht fremd“, erklärt Bekir Altaş, Generalsekretär der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG). Anlass ist der bundesweite Tag der offenen Moschee (TOM), der jährlich am 3. Oktober stattfindet.

Freitagspredigt

Hutba: Der Aschûrâ-Tag

27. September 2017
Kuran Tesbih KırmızıVerehrte Muslime! Morgen ist der zehnte Tag des Monats Muharram, also der Aschûrâ-Tag. Es ist sehr verdienstvoll am Aschûrâ-Tag und einen Tag vorher bzw. nachher zu fasten. Dazu gibt es zahlreiche Überlieferungen unseres Propheten Muhammad (s). So berichtet Abû Katâda, dass unser Prophet, als man ihn nach dem Aschûrâ-Fasten fragte, antwortete: „Es verdeckt die Sünden des vergangenen Jahres.“

Pressemitteilung

Politik und Zivilgesellschaft Hand in Hand gegen Rechts

25. September 2017
Bekir Altaş, Genel Sekreter„Der Einzug der ausländer- und islamfeindlichen AfD in den Bundestag ist ein Albtraum, aber auch eine Chance, die Demokratie zu stärken. Diese Wahl ist nicht das Ende unserer Bemühungen, sondern der Anfang“, kommentiert Bekir Altaş, Generalsekretär der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), die Wahlergebnisse. Bekir Altaş weiter:

Pressemitteilung

Politik muss Islamfeindlichkeit und ihre Folgen bekämpfen

21. September 2017
Bekir Altaş, Genel Sekreter„EU-Studie über Diskriminierungserfahrungen von Muslimen ist ein Auftrag an die Politik, Islamfeindlichkeit und ihre Folgen wirksam zu bekämpfen“, erklärt Bekir Altaş, Generalsekretär der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), anlässlich einer Studie der Agentur der Europäischen Union für Grundrechte. Danach fühlen sich 39 Prozent der befragten Muslime wegen ihrer Herkunft benachteiligt, 17 Prozent geben an, wegen ihrer Religion diskriminiert worden zu sein. Bekir Altaş weiter: