Kroschke-Blog Arbeitssicherheit & Kennzeichnung

19Jul 2017
Die Teilnahme im Juni am Strongman Run in Wacken war mein Vorsatz für das Jahr 2017. Genau dort, wo sich Heavy Metall Fans jährlich treffen. Einmal bis zum Bauchnabel im Schlamm stehen und durch eine Grube waten, über Heuballen, Holzbarrikaden und Reifenstapel klettern, Schiffscontainer überwinden und unter tief aufgespannte Netze mit Stromschlägen kraxeln. Einfach nur um den See laufen ...weiterlesen
07Jul 2017
Die EN ISO 374 regelt die erforderlichen Anforderungen von Handschuhen, welche vor einer Belastung durch Chemikalien und/ oder Mikroorganismen schützen soll. Diese Norm wurde nun einer Aktualisierung unterzogen, was relevante Änderungen in der Kennzeichnung und im Umfang der Prüfchemikalien zur Folge hat:Hauptänderung betrifft die Kennzeichnungwährend die EN 374:2003 die Handschuhe ...weiterlesen
21Jun 2017
Liebe Kunden und Interessierte, wir freuen uns, Ihnen den neuen Online Shop von Kroschke präsentieren zu dürfen. Wahrscheinlich fragen Sie sich was dieser Shop denn so neues kann. Es gibt neben dem Design auch einige neue Funktionen, auf die ich in diesem Beitrag gerne eingehen möchte. An erster Stelle und für mich eine der tollsten Funktionen sind die Vergleichslisten. Sie haben die ...weiterlesen
26Apr 2017
Gleich drei neue Arbeitsstättenregeln wurden in der vergangenen Woche vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales im Gemeinsamen Ministerialblatt (GMBl) veröffentlicht.   ASR A1.8 „Verkehrswege“Diese ASR ersetzt die bisherigen Arbeitsstättenrichtlinien ASR 17/1,2 „Verkehrswege“, ASR 18/1-3 „Fahrtreppen und Fahrsteige“ sowie die ASR 20 „Steigeisengänge und ...weiterlesen
26Apr 2017
Die DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) gibt Tipps, was Unternehmen berücksichtigen sollten, um ausländische Beschäftigte über betrieblichen Arbeitsschutz zu informieren.Im Fokus sind dabei weniger die Migranten mit einer akademischen Ausbildung, sondern vor allem die ausländischen Arbeitnehmer, die schlecht ausgebildet sind und nur über geringe Sprachkenntnisse verfügen. Sie ...weiterlesen
05Apr 2017
Die Diskussion um die „richtige“ Pfeilrichtung bei der Fluchtwegkennzeichnung ist nicht neu. Bereits in der derzeitigen ISO 16069 ist dies tabellarisch festgeschrieben. Die ISO 16069 ist derzeit in der Überarbeitung und es ist vorgesehen diese ISO-Norm nun auch als DIN ISO einzuführen. Somit erhalten wir dann auch eine nationale Norm, in der die Bedeutung der Fluchtrichtung festgelegt ist. ...weiterlesen
 
Haben Sie Fragen?