Der deutschsprachige PlayStation Blog https://blog.de.playstation.com Dein täglicher Round Up für alles über PlayStation und Co. Wed, 17 Jan 2018 16:45:25 +0100 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.9 Bandai Namco macht 2018 zu einem guten Jahr für Anime-Fans http://feedproxy.google.com/~r/SCEEBlogDE/~3/haEaOqpvzVk/ https://blog.de.playstation.com/2018/01/17/bandai-namco-macht-2018-zu-einem-guten-jahr-fr-anime-fans/#respond Wed, 17 Jan 2018 15:01:24 +0000 https://blog.de.playstation.com/?p=76863 Als Fan gepflegter animierter Unterhaltung aus dem Osten hat man es nicht immer einfach. Das Angebot ist auf mehrere Plattformen verteilt, manchmal stellt die Sprachbarriere eine nervige Hürde da und wenn man mal eine spannende Serie gefunden hat, gibt’s davon meist nur eine Saison. Wenigstens dürfen wir uns in diesem Jahr freuen, denn abgesehen davon, […]

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>
Als Fan gepflegter animierter Unterhaltung aus dem Osten hat man es nicht immer einfach. Das Angebot ist auf mehrere Plattformen verteilt, manchmal stellt die Sprachbarriere eine nervige Hürde da und wenn man mal eine spannende Serie gefunden hat, gibt’s davon meist nur eine Saison.

Wenigstens dürfen wir uns in diesem Jahr freuen, denn abgesehen davon, dass immer mehr Streaming-Dienste Gefallen daran finden, ihr Anime-Portfolio zu vergrößern, wartet inbesondere Bandai Namco darauf, uns in aktuelle und kommende Nippon-Hits zu entführen!

Was euch im Anime-Jahr 2018 alles erwartet? Die kurze Antwort: Vieles. Wer einen etwas genaueren Ausblick möchte, liest am Besten einfach weiter. (づ。◕‿‿◕。)づ

Dragon Ball FighterZ

Im neuesten Teil der Beat’em Up-Reihe aus dem Hause ARC System Works wartet eine wahres Feuerwerk an Effekten und coolen Moves auf euch, während ihr mit ikonischen Dragon Ball-Charakteren aus jeder Ära der Serie die Fäuste fliegen lässt. Das Hands-on vom Winter Level Up-Event und weitere Infos findet ihr natürlich bei uns am Blog!

Erscheint: 26.01.2018

Ni No Kuni II: Schicksal eines Königreichs

Elementargeister, königliche Helfer, heldenhafte Gefährten und ein neuer Armeemodus erwarten euch in der neuesten Kooperation von Level-5 und Mitarbeitern des Studio Ghibli. Begleitet einen jungen König auf einem bezaubernden Abenteuer und helft ihm dabei, ein gefallenes Königreich zu retten. Mehr zu Ni No Kuni II erfahrt ihr hier!

Erscheint: 23.03.2018

Black Clover: Quartet Knights

In der offiziellen Manga/Anime-Adaption könnt ihr euer Team aus vier Mitstreitern zusammenstellen und euch den Titel des “Ultimativen Ritters” erkämpfen. Keine leichte Aufgabe, denn auch andere Ritter sind auf diese Ehre aus und geizen nicht mit ihren verheerenden magischen Fähigkeiten. Da heißt es in diesem “Third-Person-Magie-Shooter” Fingerfertigkeit beweisen und ein gutes Team aus Angriff, Verteidigung und Support-Charakteren bilden!

Erscheint: 2018

Little Witch Academia

Falls ihr schon Fan der Netflix-Serie Little Witch Academia seid, könnt ihr nun mit Akko und ihren einzigartigen Mitschülerinnen die Zauberstäbe schwingen. Wählt eine Anführerin und zwei Unterstützungscharaktere und lasst in dem schicken Side-Scroller den Bilschirm explodieren! Noch kein Fan? Macht nix, bis zum Release könnt ihr euch auf Netflix noch Saison 1 und 2 reinziehen und dem Fanclub beitreten.

Erscheint: 20.02.2018

The Seven Deadly Sins (Nanatsu no Taizai)

Was macht man als Prinzessin, die einem Staatsstreich entkommen ist? Ganz klar, man schleppt sich in einer eisernen Rüstung durch die Gegend, in der Hoffnung die sieben legendären Krieger zu finden, die die blutigste Revolution der Geschichte anführten! Helft Elizabeth, Melodias und einem sprechenden Schwein mit ihrer mobilen Taverne dabei, die anderen Ritter zu finden und das Königreich zu retten – jede Menge Magie und schlechtes Essen inklusive!

Erscheint: 09.02.2018

Sword Art Online: Fatal Bullet

Die Light Novels…verschlungen. Die Serie…mehrere Male durch. Hollow Realization und Hollow Fragment…bezwungen. Was kann der Sword Art Online-Fan also noch tun, um sich seinen Full Dive-Kick zu holen? Man folgt natürlich dem Beispiel der Serie und erstellt sich in Sword Art Online: Fatal Bullet einen Avatar ganz nach seinen Vorstellungen! Trefft dabei auf bekannte Charaktere aus den Novels, dem Anime und früheren Spielen und werdet zur neuen virtuellen Legende von Gun Gale Online. Verdient euch neue Ausrüstung, passt eure Skills eurer Spielweise an und genießt das dynamische Gameplay, während ihr den Feinden die Kugeln und die Ohren jagd!

Erscheint: 23.02.2018

Digimon: Cyber Sleuth – Hacker’s Memory


Vorbei sind die Zeiten, als eine Gruppe von Kindern und ihre digitalen Begleiter als Verteidigungslinie in der digitalen Parallelwelt ausreichten! Nun, da die Grenzen immer mehr verschwimmen und ihr euch in den Schuhen von Keisuke Amazawa wiederfindet, müsst ihr ihm dabei helfen, die Wahrheit zwischen den Welten zu finden. Eines Verbrechens beschuldigt, das ihr nicht begangen habt, schließt ihr euch einer Hackergruppe an, um euch deren Hilfe bei den Ermittlungen zu sichern.

Dabei warten über 320 Digimon darauf von euch entdeckt, aufgezogen und in den Kampf geführt zu werden. Mit den neuen Digimon-Fähigkeiten und Kombos gilt es nun, die mysteriösen Hintergründe zu den Ereignissen aus Digimon Story: Cyber Sleuth zu ergründen.

Erscheint: 19.01.2018

Code Vein


Düster, dystopisch und mit jeder Menge Stil schickt uns Code Vein in eine gelungene Mischung aus Dark Souls und Hellsing, erweitert durch ein Buddy-Feature und mit allerlei riesigen Waffen. Egal ob man noch einen Kick vor Dark Souls Remastered sucht, oder sich in die spannende Endzeitstory stürzen möchte, Code Vein ist einen Besuch wert! Wer unser erstes Hands-on dazu verpasst hat, hier kann es nachgelesen werden.

Erscheint: 2018

One Piece: World Seeker


Euch gelüstet es nach all den abgegrenzten Leveln nach wahrer Freiheit? Dann hat One Piece: World Seeker eine spannende Prämisse für die Strohhutfans unter euch, denn das Zauberwort in diesem Action-Adventure lautet “Freiheit”! In World Seeker dürft ihr mit Ruffy eine “Open World”-Insel erkunden, auf der ihr ein dramatisches Abenteuer erlebt, während ihr euch mit diversen Skills über die Bäume katapultiert, oder euch im Gebüsch versteckt.

Erscheint: 2018

One Piece: Grand Cruise


Mitten drin, statt nur dabei — so habt ihr One Piece noch nie erlebt! Mit der Power von PS VR werdet ihr direkt in die Crew von Ruffy und seinen Freunden versetzt, müsst neue Mitglieder rekrutieren, Aufgaben lösen und euch mit allerlei Bösewichten und Riesenkraken herumschlagen. So nah seid ihr den Strohhutpiraten noch nie gekommen!

Erscheint: 2018

My Hero Academia (Boku no Hīrō Akademia)


Noch mehr Shōnen-Action gefällig? Auch kein Problem, denn für den Weekly Shōnen Jump-Hit My Hero Academia ist ebenfalls ein Ausflug auf die PS4 geplant, der euch direkt auf die U.A. High School für angehende Superhelden führt. Zeigt der Welt, was für eine Art Superheld in euch steckt und nehmt es mit den gefährlichsten Superschurken auf, wenn die Welten von Gut und Böse aufeinander treffen!

Erscheint: 2018

New Gundam Breaker


Egal ob Action-Adventure, Brawler oder Beat’em-Up, Gundam hat uns schon oft in das Cockpit der ikonischen Kampfmechs entführt. Auch dieses Mal dürfen wir uns wieder hinter den Steuerknüppel schwingen, allerdings nicht in irgendeinem Mech. In New Gundam Breaker gilt es, aus verschiedenen Teilen euren ganz eigenen Gundam zu bauen und damit in die Schlacht zu ziehen. Wie LEGO, nur cooler!

Erscheint: 2018

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>
https://blog.de.playstation.com/2018/01/17/bandai-namco-macht-2018-zu-einem-guten-jahr-fr-anime-fans/feed/ 0 https://blog.de.playstation.com/files/avatars/avatar_4959145.jpg https://blog.de.playstation.com/files/2017/12/code_vein_feat-704x352.jpg 0 0 0 https://blog.de.playstation.com/2018/01/17/bandai-namco-macht-2018-zu-einem-guten-jahr-fr-anime-fans/
5 Tipps für die Multiplayer-Beta von Metal Gear Survive, die morgen auf PS4 startet http://feedproxy.google.com/~r/SCEEBlogDE/~3/QOB53-dOkeA/ https://blog.de.playstation.com/2018/01/17/5-tipps-fr-die-multiplayer-beta-von-metal-gear-survive-die-morgen-auf-ps4-startet/#comments Wed, 17 Jan 2018 12:09:12 +0000 https://blog.de.playstation.com/?p=76859 Asim Tanvir, Community Manager, Konami: Vom 18. bis zum 22. Januar werdet ihr einen ersten Eindruck bekommen können – Metal Gear Survive startet in die Beta. Ihr und bis zu drei eurer Freunde (vorrausgesetzt, ihr seid PS Plus-Mitglieder) könnt in die Welt von Dite eintreten – oder wohl eher euch transportieren lassen. Euer Ziel? Zusammen […]

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>

Asim Tanvir, Community Manager, Konami:


Vom 18. bis zum 22. Januar werdet ihr einen ersten Eindruck bekommen können – Metal Gear Survive startet in die Beta. Ihr und bis zu drei eurer Freunde (vorrausgesetzt, ihr seid PS Plus-Mitglieder) könnt in die Welt von Dite eintreten – oder wohl eher euch transportieren lassen. Euer Ziel? Zusammen daran zu arbeiten, einen Wurmloch-Gräber vor Angreiferwellen zu schützen. Und, naja: Euch dabei gegenseitig auch am Leben zuhalten, natürlich. Wenn ihr das schafft und euch gut anstellt, werdet ihr die besten Belohnungen finden.

Es macht Riesenspaß, vor allem mit Freunden, und wir freuen uns sehr darauf, zu sehen, was ihr von diesem ersten “Geschmacksmuster” haltet. Für einen bestmöglichen Start wollen wir euch vorbereiten, denn gerade der “am Leben bleiben”-Teil des Spiels ist nicht grad einfach. Und wer sich nicht vorbereitet, kann es gleich vergessen. Ohne weiteres Gerede hier also die List der nützlichsten Tipps für eure Erfahrung:

1. Verbringt etwas Zeit in der Staging Area

Die Staging Area ist wie ein Startmenü, das für euch lebendig geworden ist. Ihr trefft euch hier mit euren Freunden, bevor ihr eine Mission startet. Aber rennt nicht direkt durch, sondern seht euch erst mal um. Es gibt eine Menge, das ihr sonst verpassen würdet. Zum Beispiel den Trainingsbereich, einen Ort um weitere Gegenstände herzustellen und eine Art Schießstand, an dem ihr eure Ausrüstung testen könnt, ohne Munition zu verlieren. Und das wichtigste: Hier könnt ihr eure Mission mit Freunden planen und dabei Spaß haben.

Metal Gear Survive

2. Ressourcen, Ressourcen und noch einmal: Ressourcen!

Ihr könnt keine Gegenstände herstellen, wenn euch die dafür notwendigen Materialien fehlen. Das wiederum macht es schwieriger, den Wurmlochgräber zu verteidigen und euer Ziel zu erfüllen – also wenn ihr mal die Gelegenheit habt, Ressourcen einzusammeln, nutzt sie!! Ihr werdet immer mal wieder etwas “Freizeit” zwischen den Wellen haben und solltet sie definitiv nutzen, um ein paar kostbare Stücke Holz, Metall und vieles anderes einzusammeln. Denkt daran, alles zu zerschlagen, was sich zerstören lässt und die Überreste einzusammeln. Und haltet dabei euer Gewicht im Auge!

Metal Gear Survive

3. Clevere Verteidigung

Vielleicht sieht es am Anfang wie eine gute Idee aus, einfach eine Menge Zäune vor alle Löcher zu bauen, durch die Angreifer zum Wurmlochgräber kommen könnten. Aber damit kommt ihr nicht weit, wenn die größeren Wellen von Angreifern starten. Es ist besser, sich clever zu verteidigen und die Pfeile zu beobachten, die euch verraten, wo sich die Bösen lang bewegen werden. Hier sollten Verteidigungsmechanismen aufgebaut werden. Und stellt die Zäune nicht zu nah aneinander, weil sie sonst alle gleichzeitig umfallen könnten, wenn eine große Gruppe angreift. Zäune, die durch niedrigere Barrikaden unterstützt werden, oder in denen ihr euch verkriecht, um durch die Löcher zuzustechen, sind eine viel bessere Idee.

Metal Gear Survive

4. Gemeinsam stark!

Co-Op funktioniert natürlich nur gemeinsam: Kommuniziert mit euren Kollegen oder seht zumindest gelegentlich nach, was sie so machen, um gemeinsam Ziele auf die bestmögliche Art zu erreichen. Doppelte Zäune oder (noch schlimmer) Zäune an Stellen, an denen eure Teammitglieder sich bewegen müssen (das wird auch euch oft passieren), sind Hindernisse! Arbeitet als Team zusammen und überlegt gemeinsam, was am besten funktioniert. Das gilt natürlich für jedes Co-Op-Spiel, aber es ist essenzieller Teil von Metal Gear Survive – vor allem, wenn ihr euch zu den schwierigeren Missionen vorgearbeitet habt und eine Chance auf die Ausbeute der Mission wollt.

Metal Gear Survive

5. Bleibt neugierig

Bleibt immer neugierig und erkundet zwischen den Wellen – oder auch währenddessen – eure Umgebung. Vielleicht stolpert ihr nahezu über sehr nützliche Gegenstände. Die Karten sind nicht gerade klein und es liegt eine Menge Zeug rum ….

Metal Gear Survive

Das wär’s! Mehr Details findet ihr im Spiel heraus. Wir wünschen euch viel Spaß mit der Beta – ladet sie gleich runter und startet eure Mission!

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>
https://blog.de.playstation.com/2018/01/17/5-tipps-fr-die-multiplayer-beta-von-metal-gear-survive-die-morgen-auf-ps4-startet/feed/ 2 https://blog.de.playstation.com/files/avatars/avatar_4848543.jpg https://blog.de.playstation.com/files/2018/01/metal-gear-survive-beta-tipps-704x352.jpg 0 2 0 https://blog.de.playstation.com/2018/01/17/5-tipps-fr-die-multiplayer-beta-von-metal-gear-survive-die-morgen-auf-ps4-startet/
Bluepoint Games zeigt den unglaublichen Fotomodus von Shadow of the Colossus http://feedproxy.google.com/~r/SCEEBlogDE/~3/zXCoFODGr1s/ https://blog.de.playstation.com/2018/01/16/bluepoint-games-zeigt-den-unglaublichen-fotomodus-von-shadow-of-the-colossus/#respond Tue, 16 Jan 2018 16:05:04 +0000 https://blog.de.playstation.com/?p=76855 Mark Skelton, Art Director, Bluepoint Games: Shadow of the Colossus wird seit jeher für seine atemberaubenden Landschaften und großartigen Aussichten gefeiert – von den Kolossen selbst ganz zu schweigen. Als wir die Grafik des Spiels wortwörtlich von Grund auf überarbeitet haben, stand für uns schnell fest, dass wir unbedingt einen Fotomodus einbauen wollten. Letztlich haben […]

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>

Mark Skelton, Art Director, Bluepoint Games:


Shadow of the Colossus wird seit jeher für seine atemberaubenden Landschaften und großartigen Aussichten gefeiert – von den Kolossen selbst ganz zu schweigen.

Als wir die Grafik des Spiels wortwörtlich von Grund auf überarbeitet haben, stand für uns schnell fest, dass wir unbedingt einen Fotomodus einbauen wollten. Letztlich haben wir immer mehr Zeit mit dem Fotomodus verbracht, während die Dinge nach und nach Form angenommen haben. Wir haben Fotos aller Situationen festgehalten, die wir einzigartig und ehrfurchtgebietend fanden. Seht euch unten einige der Bilder an, die das Team von Bluepoint in der Entwicklungsphase aufgenommen haben.

Shadow of the Colossus: Photo Mode
Shadow of the Colossus: Photo Mode

Der Fotomodus zeichnet sich durch Leistung und Flexibilität aus. Es handelt sich um ein komplettes Fotobearbeitungsprogramm, das für euch ins Spiel eingebaut wurde! Ihr Spieler erhaltet Zugriff auf all das, worauf ich als Art Director zugreifen kann. Ihr könnt mit einem Filter loslegen oder direkt ins Detail gehen und die Farbabstimmungen der Schatten, Mitteltöne und Glanzlichter abstimmen. Darüber hinaus könnt ihr die Schärfentiefe-Bereiche und Stärken sowie die Vignette einstellen. Dadurch erhaltet ihr eine faszinierende Kontrolle über das Bild.

Das Anpassen der Kamera für die perfekte Aufnahme ist supereinfach. Die Option, die Kamera vom Spieler zum Pferd zu ändern, bietet unglaublich viele Möglichkeiten. Dem Team hier kreative Freiheit zu lassen, war eine faszinierende Sache. Die Anzahl der verschiedenen Looks, die man so erreichen kann, ist grenzenlos. Des Weiteren könnt ihr die Kamera in jede Richtung um 90 Grad drehen, um Hochformatfotos zu schießen, was bedeutet, dass viele der Fotos als Handy-Hintergrundbilder verwendet werden können! Das ist nicht alles: Ihr könnt einige der Filter eingestellt lassen, während ihr spielt, was euch interessante Steuerungsmöglichkeiten dazu gibt, wie das Spiel in Aktion aussieht.

Shadow of the Colossus: Photo Mode Shadow of the Colossus: Photo ModeShadow of the Colossus: Photo Mode

 

Ich freue mich, dieses Feature der Community zu übergeben und die atemberaubenden Dinge zu sehen, die ihr damit kreieren werdet! Ihr braucht nur noch ein bisschen Geduld bis zur Veröffentlichung von Shadow of the Colossus am 7. Februar!

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>
https://blog.de.playstation.com/2018/01/16/bluepoint-games-zeigt-den-unglaublichen-fotomodus-von-shadow-of-the-colossus/feed/ 0 https://blog.de.playstation.com/files/avatars/avatar_5928037.jpg https://blog.de.playstation.com/files/2018/01/Shadow_feat1-704x352.jpg 0 0 0 https://blog.de.playstation.com/2018/01/16/bluepoint-games-zeigt-den-unglaublichen-fotomodus-von-shadow-of-the-colossus/
6 schnelle Tipps, um das Sci-Fi-Erkundungsabenteuer InnerSpace zu meistern, das heute für PS4 erscheint http://feedproxy.google.com/~r/SCEEBlogDE/~3/QvWtEAsQNS4/ https://blog.de.playstation.com/2018/01/16/6-schnelle-tipps-um-das-sci-fi-erkundungsabenteuer-innerspace-zu-meistern-das-heute-fr-ps4-erscheint/#respond Tue, 16 Jan 2018 15:01:17 +0000 https://blog.de.playstation.com/?p=76849 Eric Brodie, CEO, PolyKnight Games: Hallo vom PolyKnight-Team! Unser erstes Spiel InnerSpace ist ab heute im PlayStation Store verfügbar – ein völlig anderes Flugspiel. InnerSpace spielt im Inversum, einem Universum von auf links gedrehten Planeten, in denen die Schwerkraft nicht nach innen, sondern nach außen zieht. Dieses sterbende Reich ist die Heimat uralter Gebilde einer […]

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>

Eric Brodie, CEO, PolyKnight Games:


Hallo vom PolyKnight-Team! Unser erstes Spiel InnerSpace ist ab heute im PlayStation Store verfügbar – ein völlig anderes Flugspiel. InnerSpace spielt im Inversum, einem Universum von auf links gedrehten Planeten, in denen die Schwerkraft nicht nach innen, sondern nach außen zieht.

Dieses sterbende Reich ist die Heimat uralter Gebilde einer längst untergegangenen Zivilisation. Durch diese engen Räume zu fliegen, ist eine echte Herausforderung. Um das auszugleichen, haben wir eine Flugmechanik entwickelt, die auf Wendigkeit und Experimentierfreudigkeit ausgelegt ist. Hier sind ein paar unserer Lieblingstricks. Viel Spaß!

1. Driften, um verborgene Eingänge zu entdecken


Wenn ihr driftet, könnt ihr eure Umgebung studieren und nach Eingängen zu Gebäuden suchen, während ihr um sie herumgleitet. Außerdem könnt ihr so schnell die Richtung ändern.

2. Driften hilft euch, unglaubliche Grabenflüge auszuführen


Achtung, Engstelle. Durch Driften könnt ihr Wänden ausweichen und schnelle Entscheidungen treffen. Irgendwann seid ihr so gut, dass ihr epische Grabenflüge ausführen könnt.

3. Findet eure Mitte, um euren nächsten Schritt zu planen


Wenn ihr die Gegend aus einem neuen Blickwinkel betrachten wollt, fliegt zur Mitte der Kammer. Driftet dann, um euch zu orientieren und eure nächste Flugroute zu planen.

4. Fliegt durch Rollen und Gieren enge Manöver


Je nachdem, wie viel Platz ihr habt, könnt ihr durch Gieren eine weite Kurve fliegen oder durch Rollen ein engeres Manöver ausführen.

5. Nutzt eure Tragflächen, um Geheimnisse zu entdecken


Eure Tragflächen sind ziemlich stabil, also scheut euch nicht, damit an Wänden zu kratzen. Wer weiß, was Schönes hinunterpurzelt?

6. Taucht ein in den Ozean, um euch zu entspannen


Wenn ihr auftaucht, könnt ihr eure Tragflächen ausbreiten und in die Lüfte steigen … oder einfach durch einen majestätischen Delfinsprung wieder genüsslich zurück in den Ozean platschen.

Das sind ein paar unserer Tricks, aber wir sind vor allem gespannt, was ihr euch einfallen lasst. Teilt eure coolsten Manöver auf Twitter mit uns (@PolyKnightGames) oder schaut einfach mal vorbei und sagt hallo.

Wir hoffen, dass euch InnerSpace gefällt. Das Spiel ist ab sofort im PlayStation Store erhältlich – und PlayStation Plus-Mitglieder erhalten 10 Prozent Rabatt. Eure größte Reise findet im Inneren statt!

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>
https://blog.de.playstation.com/2018/01/16/6-schnelle-tipps-um-das-sci-fi-erkundungsabenteuer-innerspace-zu-meistern-das-heute-fr-ps4-erscheint/feed/ 0 https://blog.de.playstation.com/files/avatars/avatar_4848543.jpg https://blog.de.playstation.com/files/2018/01/Inner-Space-Launch-704x352.jpg 0 0 0 https://blog.de.playstation.com/2018/01/16/6-schnelle-tipps-um-das-sci-fi-erkundungsabenteuer-innerspace-zu-meistern-das-heute-fr-ps4-erscheint/
Das PlayStation 4 Pro-Paket zu Monster Hunter: World in limitierter Auflage http://feedproxy.google.com/~r/SCEEBlogDE/~3/ASGbJCRR348/ https://blog.de.playstation.com/2018/01/16/das-playstation-4-pro-paket-zu-monster-hunter-world-in-limitierter-auflage/#comments Tue, 16 Jan 2018 14:30:26 +0000 https://blog.de.playstation.com/?p=76845 Jayne Murphy, SIEE: Die Gaming-Community bereitet sich schon darauf vor, im nächste Woche erscheinenden Monster Hunter: World die Fährte von gigantischen Monstern aufzunehmen – und wir präsentieren euch passend zur Erscheinung des Spiels eine PlayStation 4 Pro in limitierter Auflage. Gleichzeitig mit der Veröffentlichung des Action-Adventures von Capcom am 26. Januar kommt auch diese PS4 […]

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>

Jayne Murphy, SIEE:


Die Gaming-Community bereitet sich schon darauf vor, im nächste Woche erscheinenden Monster Hunter: World die Fährte von gigantischen Monstern aufzunehmen – und wir präsentieren euch passend zur Erscheinung des Spiels eine PlayStation 4 Pro in limitierter Auflage. Gleichzeitig mit der Veröffentlichung des Action-Adventures von Capcom am 26. Januar kommt auch diese PS4 Pro mit 1 TB auf den Markt, die mit einer aufsehenerregenden Abbildung des Feuerdrachen Rathalos versehen ist.

Monster Hunter World

Zusammen mit der Konsole ist ein dazu passender roter DUALSHOCK 4-Controller mit einzigartigem Artwork erhältlich – beides könnt ihr euch unten ansehen.

Monster Hunter World

Monster Hunter WorldMonster Hunter World

 

Im Rahmen des Pakets erhaltet ihr außerdem Gutscheincodes für eine Ursprungs-Set-Rüstung, einen Wind-Talisman sowie ein dynamisches Monster Hunter: World-Design.

Weitere Details zum Preis und zur Verfügbarkeit erfahrt ihr bei euren Anbietern vor Ort.

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>
https://blog.de.playstation.com/2018/01/16/das-playstation-4-pro-paket-zu-monster-hunter-world-in-limitierter-auflage/feed/ 18 https://blog.de.playstation.com/files/avatars/avatar_4848543.jpg https://blog.de.playstation.com/files/2018/01/Monster-Hunter-World-PS4-Pro-704x352.jpg 0 18 0 https://blog.de.playstation.com/2018/01/16/das-playstation-4-pro-paket-zu-monster-hunter-world-in-limitierter-auflage/
5 Top-Neuerscheinungen im PlayStation Store, die ihr euch diese Woche nicht entgehen lassen solltet http://feedproxy.google.com/~r/SCEEBlogDE/~3/uSyf1x4VkLQ/ https://blog.de.playstation.com/2018/01/15/5-top-neuerscheinungen-im-playstation-store-die-ihr-euch-diese-woche-nicht-entgehen-lassen-solltet/#respond Mon, 15 Jan 2018 15:48:59 +0000 https://blog.de.playstation.com/?p=76833 Diese Woche gibt es im PlayStation Store eine eklektische Auswahl neuer Spiele, vom Erkundungsflugspiel InnerSpace über das kryptische und atemberaubend schöne Strategiespiel Kingdom: Lands und den realistischen Weltraumsimulator Kerbal Space Program bis zum Cyberpunk-Adventure Digimon Story: Cyber Sleuth – Hacker’s Memory. Wer lieber seinen Jagdinstinkt befriedigen will, der hat noch einmal eine letzte Chance, an […]

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>
.cps{font-size:16px; -webkit-box-sizing: border-box; -moz-box-sizing: border-box; box-sizing: border-box;}.cps *{-webkit-box-sizing: border-box; -moz-box-sizing: border-box; box-sizing: border-box;}.cps-content{max-width: 940px}.cps .clearfix:before, .cps .clearfix:after, .cps h3:before,.cps h3:after,.cps h4:before,.cps h4:after,.cps-ps-store-content ul:before,.cps-ps-store-content ul:after,.cps-ps-plus-mitglieder-content:before,.cps-ps-plus-mitglieder-content:after{content: ""; display: table; }.cps .clearfix:after,.cps h3:after,.cps h4:after,.cps-ps-store-content ul:after,.cps-ps-plus-mitglieder-content:after{clear: both; }.cps-heading-blue{background-color:#0068bf !important; padding:15px 20px 8px 20px !important; margin:0 0 15px 0 !important;}.cps-heading-blue h3{display:block; padding:0 !important; margin:0 !important; border:none !important; font-size:20px !important; line-height:1.3em !important; color:#fff !important; font-family: "adelle", Georgia;}.cps-heading-blue h3 img{max-width:100%; height:auto; display:block; margin:0 12px 0 0; float:left;}.cps-heading-blue h3 span{display:block; float:left; font-size:1em; line-height:1.3em; margin-top:-1px;}.cps-heading-white-center{background-color:#fff; padding:15px 20px 8px 20px; margin:0 0 4px 0;}.cps-heading-white-center h3{display:block; padding:0 !important; margin:0 !important; border:none !important; font-size:20px !important; line-height:1.3em !important; color:#0068bf !important; text-align:center !important; font-family: "adelle", Georgia;}.cps-heading-yellow-center{background-color:#fedd00; padding:15px 20px 8px 20px; margin:0 0 7px 0;}.cps-heading-yellow-center h3{display:block; padding:0 !important; margin:0 !important; border:none !important; font-size:20px !important; line-height:1.3em !important; color:#0068bf !important; text-align:center !important; font-family: "adelle", Georgia;}.cps-heading-yellow-center h3 img{max-width:100%; height:auto; display:block; margin:0 12px 0 0; float:left;}.cps-heading-gray{background-color:#eee; padding:15px 20px 8px 20px; margin:0 0 15px 0;}.cps-heading-gray h3{display:block; padding:0 !important; margin:0 !important; border:none !important; font-size:20px !important; line-height:1.3em !important; color:#363636 !important; font-family: "adelle", Georgia;}.cps-heading-gray h3 img{max-width:100%; height:auto; display:block; margin:0 12px 0 0; float:left;}.cps-heading-gray h3 span{display:block; float:left; font-size:1em; line-height:1.3em; margin-top:1px;}.cps-ps-store-ps4,.cps-ps-store-ps3,.cps-ps-store-psvita{margin-bottom:26px;}.cps-ps-store-content{}.cps-ps-store-content h4{margin:0 0 15px 0 !important; padding:15px 20px !important; border:none !important; border-bottom:#eeeeee 1px solid !important;}.cps-ps-store-content h4 img{display:block; height:auto;}.cps-ps-store-content ul{display:block; list-style:none; margin:0 -7px 0 -8px !important; padding:0 !important; text-align:center !important;} .cps-ps-store-content ul li{display:block; list-style:none; margin:0 !important; padding:0 7px 0 8px !important; width:33.33333333333333%; float:left;}.cps-ps-store-content ul li:before{display:none !important;}.cps-ps-store-content ul li .cps-ps-store-conten-thumb{display:block; margin-bottom:9px;}.cps-ps-store-content ul li .cps-ps-store-conten-thumb img{display:block; width:100%; height:auto;}.cps-ps-store-content ul li .cps-ps-store-conten-title{display:block; font-size:12px; line-height:1.2em; color:#0068bf; margin-bottom:3px;}.cps-ps-store-content ul li span{color:#363636; display:block; font-size:12px; line-height:1.2em; margin-bottom:5px;}.cps-ps-plus-mitglieder{padding-bottom:35px;}.cps-ps-plus-mitglieder-content{margin:0 -7px 0 -8px;}.cps-ps-plus-mitglieder-content h4{background-color:#fedd00; margin:0 -7px 28px -8px !important; padding:19px 15px 17px 15px !important; border:none !important; }.cps-ps-plus-mitglieder-content h4 img{display:block; margin:auto; height:auto;}.cps-ps-plus-mitglieder-content ul{display:block; list-style:none; margin:0 !important; padding:0 !important;}.cps-ps-plus-mitglieder-content ul li{display:block; list-style:none; margin:0 0 15px 0!important; padding:0 !important;}.cps-ps-plus-mitglieder-content ul li:before{display:none !important;}.cps-ps-plus-mitglieder-content ul li a{display:block; overflow:hidden;}.cps-ps-plus-mitglieder-content ul li a img{display:block; width:100%; height:auto;}.cps-ps-plus-mitglieder-ps4,.cps-ps-plus-mitglieder-ps3,.cps-ps-plus-mitglieder-psvita{display:block; float:left; width:33.33333333333333%; padding:0 7px 0 8px;}.cps-ps-plus-mitglieder-ps4 h4{margin-left:0 !important;}.cps-ps-plus-mitglieder-psvita h4{margin-right:0 !important;}.cps-title-last-month-content{padding:0 0 46px 0;}.cps-title-last-month-content ul{display:block; list-style:none; margin:0 0 21px 0!important; padding:0 !important;}.cps-title-last-month-content ul li{display:table; list-style:none; margin:0 !important; padding:0 !important; width:100%;}.cps-title-last-month-content ul li:before{display:none !important;}.cps-title-last-month-content ul li .cps-one{display:table-cell; width:14.03508771929825%; color:#363636; font-size:16px; line-height:1.2em; padding:8px 0 3px 20px; border-top:#eee 1px solid;}.cps-title-last-month-content ul li .cps-two{display:table-cell; width:85.96491228070175%; color:#363636; font-size:16px; line-height:1.2em; padding:8px 20px 3px 20px; border-top:#eee 1px solid;}.cps-title-last-month-content ul li:first-child .cps-one,.cps-title-last-month-content ul li:first-child .cps-two{border-top:none;}.cps-title-last-month-conditional span{display:block; color:#363636; font-size:12px; line-height:1.2em;}.cps-ps-plus-discounts-content{padding:0 0 30px 0;}.cps-ps-plus-discounts-content ul{display:block; list-style:none; margin:0 0 21px 0!important; padding:0 !important;}.cps-ps-plus-discounts-content ul li{display:table; list-style:none; margin:0 !important; padding:0 !important; width:100%;}.cps-ps-plus-discounts-content ul li:before{display:none !important;}.cps-ps-plus-discounts-content ul li .cps-one{display:table-cell; width:14.03508771929825%; color:#363636; font-size:16px; line-height:1.2em; padding:8px 0 3px 20px; border-top:#eee 1px solid;}.cps-ps-plus-discounts-content ul li .cps-two{display:table-cell; width:50.87719298245614%; color:#363636; font-size:16px; line-height:1.2em; padding:8px 0 3px 20px; border-top:#eee 1px solid;}.cps-ps-plus-discounts-content ul li .cps-three{display:table-cell; width:17.54385964912281%; color:#363636; font-size:16px; line-height:1.2em; padding:8px 0 3px 20px; border-top:#eee 1px solid;}.cps-ps-plus-discounts-content ul li .cps-four{display:table-cell; width:17.54385964912281%; color:#363636; font-size:16px; line-height:1.2em; padding:8px 20px 3px 20px; border-top:#eee 1px solid;}.cps-ps-plus-discounts-content ul li:first-child .cps-one,.cps-ps-plus-discounts-content ul li:first-child .cps-two,.cps-ps-plus-discounts-content ul li:first-child .cps-three,.cps-ps-plus-discounts-content ul li:first-child .cps-four{border-top:none;}.cps-ps4-dlcs-content{padding:0 0 30px 0;}.cps-ps4-dlcs-content ul{display:block; list-style:none; margin:0 0 21px 0!important; padding:0 !important;}.cps-ps4-dlcs-content ul li{display:table; list-style:none; margin:0 !important; padding:0 !important; width:100%;}.cps-ps4-dlcs-content ul li:before{display:none !important;}.cps-ps4-dlcs-content ul li .cps-one{display:table-cell; width:85.96491228070175%; color:#363636; font-size:16px; line-height:1.2em; padding:8px 20px 3px 20px; border-top:#eee 1px solid;}.cps-ps4-dlcs-content ul li .cps-two{display:table-cell; width:14.03508771929825%; color:#363636; font-size:16px; line-height:1.2em; padding:8px 0 3px 0; border-top:#eee 1px solid;}.cps-ps4-dlcs-content ul li:first-child .cps-one,.cps-ps4-dlcs-content ul li:first-child .cps-two{border-top:none;}@media (max-width:960px){.cps-title-last-month-content ul li .cps-one{width: 16.035088%;}.cps-title-last-month-content ul li .cps-two{width: 83.964912%;}.cps-ps-plus-discounts-content ul li .cps-one{width: 16.035088%;}.cps-ps-plus-discounts-content ul li .cps-two{width: 44.877193%;}.cps-ps-plus-discounts-content ul li .cps-four{width: 23.54386%;}.cps-ps4-dlcs-content ul li .cps-one{width: 83.964912%;}.cps-ps4-dlcs-content ul li .cps-two{width: 17.035088%;}}div.rotating-image { position: absolute; }div.rotating-image img {border: none; outline: none;}div.rotating-image-current { z-index: 51; }div.rotating-image-hidden { display: none; }.feature-fade-bottom {position: absolute; top: 279px; left: 0; z-index: 60;}.feature-fade-side {position: absolute; top: -74px; left: 574px; z-index: 60;}

Diese Woche gibt es im PlayStation Store eine eklektische Auswahl neuer Spiele, vom Erkundungsflugspiel InnerSpace über das kryptische und atemberaubend schöne Strategiespiel Kingdom: Lands und den realistischen Weltraumsimulator Kerbal Space Program bis zum Cyberpunk-Adventure Digimon Story: Cyber Sleuth – Hacker’s Memory.

Wer lieber seinen Jagdinstinkt befriedigen will, der hat noch einmal eine letzte Chance, an der offenen Beta zu Monster Hunter: World teilzunehmen, bevor das Spiel erscheint. Also sammelt euer Arsenal zusammen und bereitet euch auf die Jagdsaison vor!

1. Monster Hunter: World – Offene Beta

Jäger, macht euch bereit! Die offene Beta zu Monster Hunter: World startet diesen Freitag. Eine Woche vor dem Release könnt ihr euch am neuesten Teil der Reihe versuchen. In einer neuen Welt voller Überraschungen und Action müsst ihr alle Mittel einsetzen, die euch zur Verfügung stehen, um gigantische Monster zu jagen! Das Schicksal der Neuen Welt liegt in euren Händen.

2. Innerspace

Begebt euch mit dem im Inversum spielenden Erkundungsflugspiel InnerSpace auf eine friedliche Reise. Erkundet diese ätherische Welt aus nach außen gekehrten Planeten und fliegt durch uralte Himmel und verlassene Ozeane. Eure größte Reise aber findet im Inneren statt.

3. Kingdom: New Lands

Leicht zu spielen, schwierig zu meistern. Kingdom: New Lands begeistert mit wunderschöner Pixel Art. Ihr schlüpft in die Rolle eines Monarchen, der neues Gebiet erobern und gleichzeitig über sein bestehendes Königreich herrschen muss. Erkundet die abgelegenen Inseln, die Gegenstand zahlreicher Gerüchte sind, und entdeckt ihre Geheimnisse.

Kingdom: New Lands

  • Warum ihr es spielen solltet: Kingdom: New Lands verbessert das preisgekrönte Strategie- und Survival-Gameplay des Vorgängers Kingdom noch weiter.
  • Erscheinungsdatum: 16. Januar

4. Kerbal Space Program: Enhanced Edition

Wer hat je behauptet, Raketenwissenschaft würde keinen Spaß machen? Kerbal Space Program Enhanced Edition ist eine brandneue Konsolenversion von Kerbal Space Program, von Grund auf neu für Konsolen entwickelt. In diesem realistischen Simulator mit akkurater Orbitalphysik müsst ihr den Kerbals helfen, ihre Weltraumexpeditionen zu starten!

Kerbal Space Program: Enhanced Edition

  • Warum ihr es spielen solltet: Erfahrt mehr über die kultigen Kerbals und ihre mutigen Vorstöße in das Weltall!
  • Erscheinungsdatum: 16. Januar

5. Digimon Story: Cyber Sleuth – Hacker’s Memory

Hackt euch zur Wahrheit. Dieses rundenbasierte Action-RPG basiert auf der klassischen Digimon-TV-Serie und spielt in der nahen Zukunft. Ihr schlüpft in die Haut von Keisuke Amazawa, einem Digimon-Zähmer, der sich gegen falsche Anschuldigungen zur Wehr setzen muss. Um eure Unschuld zu beweisen, müsst ihr in die digitale Welt eintauchen und mit hunderten von Digimons kämpfen.

  • Warum ihr es spielen solltet: Trainiert in einer digitalen Cyberpunk-Welt über 300 einzigartige Digimons und kämpft mit ihnen online gegen andere Spieler!
  • Erscheinungsdatum: 19. Januar

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>
https://blog.de.playstation.com/2018/01/15/5-top-neuerscheinungen-im-playstation-store-die-ihr-euch-diese-woche-nicht-entgehen-lassen-solltet/feed/ 0 https://blog.de.playstation.com/files/avatars/avatar_4848543.jpg https://blog.de.playstation.com/files/2018/01/store2-704x352.jpg 0 0 0 https://blog.de.playstation.com/2018/01/15/5-top-neuerscheinungen-im-playstation-store-die-ihr-euch-diese-woche-nicht-entgehen-lassen-solltet/
Ein neues Systemsoftware-Update für PS4 steht an – meldet euch jetzt für die Beta an http://feedproxy.google.com/~r/SCEEBlogDE/~3/oPOqdfEE3zw/ https://blog.de.playstation.com/2018/01/15/ein-neues-systemsoftware-update-fr-ps4-steht-an-meldet-euch-jetzt-fr-die-beta-an/#comments Mon, 15 Jan 2018 15:01:22 +0000 https://blog.de.playstation.com/?p=76829 Andrew Mason. SIEE: Wir bereiten alles vor für das nächste große Systemsoftware-Update für PlayStation 4! Wie bei den vorherigen Updates suchen wir auch jetzt nach PS4-Besitzern, die uns vor dem Launch noch beim Feintuning unterstützen möchten. Ab heute könnt ihr euch hier anmelden und mit etwas Glück als Beta-Tester schon vorab die neuen Funktionen und […]

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>

Andrew Mason. SIEE:


Wir bereiten alles vor für das nächste große Systemsoftware-Update für PlayStation 4! Wie bei den vorherigen Updates suchen wir auch jetzt nach PS4-Besitzern, die uns vor dem Launch noch beim Feintuning unterstützen möchten.

Ab heute könnt ihr euch hier anmelden und mit etwas Glück als Beta-Tester schon vorab die neuen Funktionen und Verbesserungen für euer PS4-System in Augenschein nehmen.

Beta-Tester, die Vorabzugang zu Systemsoftware-Update 5.00 (Oktober 2017) hatten, konnten Funktionen wie Familienkonten, Verwaltung der Freundeliste, Nachrichtenverbesserungen und vieles mehr schon vor dem Launch nutzen.

Zur Registrierung müsst ihr ein PS4-System euer Eigen nennen, mit dem Internet verbunden sein und ein Hauptkonto besitzen. Wenn ihr nicht mehr an der Testphase teilnehmen möchtet, könnt ihr jederzeit wieder eine frühere Version der Systemsoftware installieren.

Außerdem habt ihr jetzt die Möglichkeit, ohne erneute Registrierung automatisch an künftigen Testphasen teilzunehmen.

In Kürze werdet ihr hier mehr zu den Funktionen erfahren, die ihr in der Beta ausprobieren könnt. Und noch einmal vielen Dank an alle, die beim letzten Betatest mitgeholfen haben – euer Feedback ist für uns äußerst wertvoll und wir würden uns freuen, wenn ihr auch hier wieder dabei seid!

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>
https://blog.de.playstation.com/2018/01/15/ein-neues-systemsoftware-update-fr-ps4-steht-an-meldet-euch-jetzt-fr-die-beta-an/feed/ 17 https://blog.de.playstation.com/files/avatars/avatar_4848543.jpg https://blog.de.playstation.com/files/2018/01/ps4-systemsoftware-update-5.5-704x352.jpg 0 17 0 https://blog.de.playstation.com/2018/01/15/ein-neues-systemsoftware-update-fr-ps4-steht-an-meldet-euch-jetzt-fr-die-beta-an/
The Elder Scrolls IV: Oblivion an der Spitze der heutigen Neuzugänge zu PlayStation Now http://feedproxy.google.com/~r/SCEEBlogDE/~3/DmfXNOGXiuI/ https://blog.de.playstation.com/2018/01/15/the-elder-scrolls-iv-oblivion-an-der-spitze-der-heutigen-neuzugnge-zu-playstation-now/#comments Mon, 15 Jan 2018 12:09:04 +0000 https://blog.de.playstation.com/?p=76825 Andrew Mason, SIEE: Der Rollenspielklassiker von Bethesda, The Elder Scrolls IV: Oblivion, führt die neueste Auswahl an Titeln an, die ab heute zu den über 450 bereits verfügbaren PS3- und PS4-Titeln bei PlayStation Now stoßen. Ob ihr dann eure Reise ins Fantasy-Genre mit Koop-Titel Hunted: The Demon’s Forge fortsetzen wollt oder mit id Softwares brutalen […]

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>

Andrew Mason, SIEE:


Der Rollenspielklassiker von Bethesda, The Elder Scrolls IV: Oblivion, führt die neueste Auswahl an Titeln an, die ab heute zu den über 450 bereits verfügbaren PS3- und PS4-Titeln bei PlayStation Now stoßen.

Ob ihr dann eure Reise ins Fantasy-Genre mit Koop-Titel Hunted: The Demon’s Forge fortsetzen wollt oder mit id Softwares brutalen Shooter Rage in eine postapokalyptische Umgebung wechseln wollt, bleibt nach dem heutigen Update euch überlassen. Die komplette Liste der Neuzugänge zum Service ist:

  • Bound by Flame
  • Binaries
  • Aragami
  • Pharaonic
  • Kromaia Ω
  • Earth’s Dawn
  • The Final Station
  • Hunted: The Demon’s Forge
  • Rage
  • The Elder Scrolls IV: Oblivion

Mit Exklusivtiteln wie The Last of Us, Uncharted: Drake’s Fortune, Uncharted 2: Among Thieves, Uncharted 3: Drake’s Deception, und Killzone Shadow Fall; Blockbuster wie Red Dead Redemption, Batman: Arkham City, und WWE 2K16; sowie familienfreundliche Titel wie Lego Movie Videogame, Lego Harry Potter: Years 1-4, und Tearaway Unfolded ist auch in der bestehenden Auswahl für jeden Geschmack etwas dabei.

Für eine komplette Übersicht über alle PS Now-Titel, klickt bitte hier.

All diese und auch kommenden Spiele können von euch gespielt werden — ohne sie herunterladen oder installieren zu müssen! Mit einer PS Now-Mitgliedschaft schaltet ihr nicht nur PS3- und PS4-Trophäen frei, ihr könnt auch Online Muliplayer-Einladungen verschicken und erhalten, sowie Gameplay-Statusupdates mit eurer Freundesliste teilen. Warum probiert ihr es nicht selbst aus und nutzt das 7-tägige Probeabo? Wenn euch der Service gefällt, könnt ihr ihn für monatlich €16,99 abonnieren.

Der Service ist monentan in den U.S., Kanada, Japan, U.K., Deutschland, Frankreich, Belgien, den Niederlanden und Luxemburg verfügbar.

Mehr Informationen zu PS Now findet ihr hier.

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>
https://blog.de.playstation.com/2018/01/15/the-elder-scrolls-iv-oblivion-an-der-spitze-der-heutigen-neuzugnge-zu-playstation-now/feed/ 1 https://blog.de.playstation.com/files/avatars/avatar_4848543.jpg https://blog.de.playstation.com/files/2018/01/PS-now-oblivion-704x352.jpg 0 1 0 https://blog.de.playstation.com/2018/01/15/the-elder-scrolls-iv-oblivion-an-der-spitze-der-heutigen-neuzugnge-zu-playstation-now/
Hinter den Kulissen bei Bluepoint Games, den „Masters of the Remaster” http://feedproxy.google.com/~r/SCEEBlogDE/~3/23NIb1yMCeA/ https://blog.de.playstation.com/2018/01/12/hinter-den-kulissen-bei-bluepoint-games-den-masters-of-the-remaster/#respond Fri, 12 Jan 2018 17:36:17 +0000 https://blog.de.playstation.com/?p=76821 Justin Massongill, SIEA: Das Studio Bluepoint Games ist bekannt für ihre durchgängig exzellente Arbeit auf dem Gebiet der Remasterings, Remakes und aufpolierten Versionen klassischer Spiele. Man würde sich den Firmensitz also eigentlich etwas opulenter als das von außen unscheinbare Gebäude vorstellen, in dem sie in Austin, Texas arbeiten. Der bescheidene Arbeitsplatz spiegelt aber auch das […]

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>

Justin Massongill, SIEA:


Das Studio Bluepoint Games ist bekannt für ihre durchgängig exzellente Arbeit auf dem Gebiet der Remasterings, Remakes und aufpolierten Versionen klassischer Spiele.

Man würde sich den Firmensitz also eigentlich etwas opulenter als das von außen unscheinbare Gebäude vorstellen, in dem sie in Austin, Texas arbeiten. Der bescheidene Arbeitsplatz spiegelt aber auch das Studio selbst wider: Eine Truppe, denen mehr an ihrer Arbeit als an Ruhm und Anerkennung liegt.

Seht euch oben das Video an, das während eines kürzlichen Besuchs bei Bluepoint Games entstanden ist, um mehr über die Arbeitsabläufe des Studios und über ihr Ziel, Shadow of the Colossus auf PS4 zur ultimativen Version einer Spiellegende werden zu lassen, zu erfahren.

TITLETITLETITLETITLE

Bluepoint ist zu einem Team mit ein paar Dutzend Angestellten herangewachsen, doch es fing alles mit zwei Personen an: Marco Thrush, heute Geschäftsführer der Firma, und Andy O’Neil, aktuell stellvertretender Geschäftsführer. Marco und Andy erschufen die heute immer noch verwendete Bluepoint Engine und arbeiteten gemeinsam an Blast Factor, das 2006 zum Start des PlayStation Networks veröffentlicht wurde.

Bluepoint Games: ein Rückblick

Bluepoints Geschichte begann mit der Geburtsstunde des PlayStation Networks mit der Veröffentlichung ihres Debüttitels Blast Factor, und seitdem haben sie es weit gebracht. An diesen Titeln haben sie bisher gearbeitet:

  • Blast Factor (PS3)
  • God of War Collection (PS3)
  • ICO & Shadow of the Colossus Classics HD (PS3)
  • Metal Gear Solid HD Collection (PS3, PS Vita)
  • PlayStation All-Stars: Battle Royale (Version für PS Vita)
  • Titanfall (Version für Xbox 360)
  • Flower (Versionen für PS4 und PS Vita)
  • Gravity Rush Remastered (PS4)
  • Uncharted: The Nathan Drake Collection (PS4)
  • Shadow of the Colossus (PS4)

Bluepoint ist in einer einzigartigen Lage: Durch die Leitung der Remastering-Prozesse für so viele legendäre Spiele hatte das Studio viele Gelegenheiten, sich das Innenleben einiger der technisch beeindruckendsten Titel ihrer jeweiligen Generation zu Gemüte zu führen. Ich frage Peter Dalton, den Technical Director von Shadow of the Colossus für PS4, wie er und sein Team aus diesen Gelegenheiten einen Nutzen ziehen.

„Wir haben auf jeden Fall von jedem dieser Titel etwas gelernt”, erläutert Peter. „Von den ursprünglichen Teilen von God of War, die wir auf PS3 umsetzten, bei denen wir erfahren haben, wie bestimmte Probleme gelöst wurden, bis hin zur Arbeit mit der Technologie von Naughty Dog für Uncharted: The Nathan Drake Collection.”

TITLETITLETITLETITLE
 

Bluepoints Art Director, Mark Skelton, hat ebensolchen Respekt für die Künstler, deren Arbeit er nun neues Leben einhauchen darf. „Es ist erstaunlich, was sie mit ihren Mitteln geschafft haben. Es stecken so viele Tricks und so viele einzigartige, bahnbrechende Dinge in diesem Spiel, die ich davor und auch danach nie wieder gesehen habe.”

Beim Remastering eines Klassikers muss es verlockend sein, jeden kleinen Fehler, jede Unachtsamkeit oder Ungereimtheit zu beheben, auf die man stößt. Aber wo zieht man die Grenze? Skelton berichtet von einem geografischen Beispiel aus Shadow of the Colossus:

„Eines der Gebiete ist eine Art Wald. Mir fiel auf – das war ganz witzig -, dass es dort zwei Wasserfälle gibt. Und die beiden Wasserfälle waren durch einen Abschnitt in U-Form verbunden, was für mich überhaupt keinen Sinn ergab. Wo kommt das Wasser her?

Solche Dinge besprachen wir und stellten sicher, dass eventuelle Änderungen unsererseits keine großen Folgen auf das Aussehen oder das Gameplay haben würden. Wir beschlossen also, eine Verbindung zu einem anderen Teil herzustellen, einer Art Bergwasserfall, der diesen Wasserfall speiste, der dann wiederum die zwei anderen mit Wasser versorgte.

Solche Änderungen waren mir wichtig. Es ergibt mehr Sinn, und vielleicht wurde es damals einfach nur übersehen. Mit solchen Änderungen habe ich kein Problem. Dinge, bei denen sich die Leute am Kopf kratzen und sich fragen, warum?

Bluepoint Games

Ein Vorteil bei der Arbeit für Bluepoint: Jeder bekommt 2 Monitore.


 

Je mehr man mit den Menschen bei Bluepoint spricht, desto mehr wird einem klar, dass diese extreme Detailgenauigkeit ein Grundpfeiler des Firmenethos ist. Eine Ecke des Studios wird von einer Eigenkreation aus vier großen Fernsehern eingenommen, von denen jeder einem der beliebtesten Modelle auf dem Markt in einer bestimmten Preisklasse entspricht. An diesen Aufbau schließen sie PS4-Devkits an, um das Endprodukt so betrachten zu können, wie es auch die Spieler sehen werden.

Bluepoint Games

Studio Producer Randall Lowe sichtet das Zentralfeld von Shadow of the Colossus auf populären TV-Panels.

Ein Faktor, der Bluepoint ganz klar antreibt, ist der große Wunsch, den Fans gerecht zu werden – und dem Vermächtnis jedes einzelnen Spiels, für das sie ein Remake oder Remaster erschaffen.

„Für uns ist am wichtigsten, das Spiel so zu machen, wie es die Leute in Erinnerung haben – alles andere ist Nebensache”, erklärt Randall Lowe, der einer der Tester der ursprünglichen PS2-Version von Shadow of the Colossus war und nun ein Producer der PS4-Version für 2018 ist. „Das Spiel muss sich für die Spieler unbedingt genauso anfühlen wie das Original. Wenn wir das nicht schaffen, ist unsere Mission gescheitert.”

Bluepoint Games

Die Bluepoint-Küche bietet ein tolle Aussicht auf die Pennybacker Bridge, sowie auf den Colorado River darunter.

 

Geschäftsführer Marco Thrush ergänzt: „Die Spiele, an denen wir arbeiten, suchen wir sehr sorgfältig aus – meist haben wir eine große Auswahl und können uns für die entscheiden, die uns am meisten bedeuten oder bei denen wir überzeugt sind, dass den Spielern ein Re-Release die größte Freude bereiten würde. Wir geben also bei jedem Titel, an dem wir arbeiten, absolut alles, was wir können. Ich hoffe, das schlägt sich im Endergebnis nieder.”

Shadow of the Colossus erscheint am 6. Februar für PS4.

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>
https://blog.de.playstation.com/2018/01/12/hinter-den-kulissen-bei-bluepoint-games-den-masters-of-the-remaster/feed/ 0 https://blog.de.playstation.com/files/avatars/avatar_4959145.jpg https://blog.de.playstation.com/files/2018/01/Feat_ShadowStudio_bluepoint-704x352.jpg 0 0 0 https://blog.de.playstation.com/2018/01/12/hinter-den-kulissen-bei-bluepoint-games-den-masters-of-the-remaster/
5 Dinge, die ihr über die offene Beta von Dragon Ball FighterZ wissen solltet – dieses Wochenende auf PS4 http://feedproxy.google.com/~r/SCEEBlogDE/~3/rYPABCQI5YY/ https://blog.de.playstation.com/2018/01/12/5-dinge-die-ihr-ber-die-offene-beta-von-dragon-ball-fighterz-auf-der-ps4-an-diesem-wochenende-unbedingt-wissen-solltet/#comments Fri, 12 Jan 2018 14:02:40 +0000 https://blog.de.playstation.com/?p=76817 Anthony Grabit, Community-Manager, BANDAI NAMCO Entertainment Europe: Hallo, ich heiße Tony. Ich bin als Community-Manager für BANDAI NAMCO Entertainment Europe tätig und freue mich, euch verraten zu dürfen, was euch in der offenen Beta von Dragon Ball FighterZ an diesem Wochenende erwartet. Aber zuerst möchte ich denjenigen von euch, die mit der Serie oder den […]

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>

Anthony Grabit, Community-Manager, BANDAI NAMCO Entertainment Europe:


Hallo, ich heiße Tony. Ich bin als Community-Manager für BANDAI NAMCO Entertainment Europe tätig und freue mich, euch verraten zu dürfen, was euch in der offenen Beta von Dragon Ball FighterZ an diesem Wochenende erwartet.

Aber zuerst möchte ich denjenigen von euch, die mit der Serie oder den Spielen nichts am Hut haben, einige Grundinfos geben: Dragon Ball FighterZ ist das neues Spiel in der Dragon Ball-Reihe. Dabei handelt es sich um ein rasantes 3-gegen-3-Prügelspiel mit einem Lineup irrsinnig übermächtiger Typen aus der ganzen Franchise-Geschichte. Ihr könnt euch euer eigenes Dream-Team basteln und eure Skills verfeinern, bis ihr die blitzschnellen Tag-Team-Kombos wie im Schlaf beherrscht – und das alles natürlich in feinster Anime-Optik von den Leuten von ARC System Works.

Doch jetzt wollen wir uns wieder der Beta widmen und da wären zuerst mal die Starttermine, falls ihr die nicht mitbekommen habt (ist das überhaupt möglich?):

  • 13. Januar um 9:00 Uhr MEZ wenn ihr das Spiel im PlayStation™Store vorbestellt habt
  • 14. Januar um 9:00 Uhr MEZ für alle anderen

(Bevor ihr fragt: Ja, ihr könnt das Spiel noch vorbestellen, um Vorabzugang zu erhalten und vor euren Freunden mit krassen Kombos anzugeben. Das geht ganz einfach hier.)

Mit dieser offenen Beta bietet sich uns die letzte Gelegenheit, die Spielserver noch mal einem richtigen Stresstest zu unterziehen und einen finalen Blick auf die Spielersuche, die Stabilität und die Kämpferbalance usw. zu werfen. Letztendlich wollen wir damit sicherstellen, dass das Spiel bei seiner Veröffentlichung am 26. Januar reibungslos läuft.

Was erwartet euch jetzt genau in der offenen Beta?

1. Die Spielmodi: Übt die Moves, kämpft gegeneinander oder seht euch Replays an.

TITLE

Euch stehen verschiedene Spielmodi zur Verfügung wie World Match, wo ihr gegen Spieler aus der ganzen Welt antreten könnt, oder ein Übungsmodus, in dem ihr mit jedem Kämpfer trainieren könnt. Außerdem könnt ihr euch Matches im Replay-Kanal ansehen, um von den Besten der Besten zu lernen. Über die berühmte und putzige Lobby könnt ihr auf diese Spielmodi zugreifen. Hier könnt ihr euch auch schon einmal mit den Emotes und den Lobby-Avataren auseinandersetzen, über die ihr mit anderen Spielern auf spaßige Weise kommunizieren könnt.

2. Elf Charaktere zum Ausprobieren und weitere Details zu drei neuen spielbaren Kämpfern

TITLE

Ihr könnt euch euer Team bestehend aus 3 Kämpfern aus den 11 verfügbaren Kämpfern frei zusammenstellen, die da wären Super-Saiyajin Vegeta, Super-Saiyajin Goku, Erwachsener Gohan, Cell, Freezer, Android 18, Krillin, Piccolo und 3 vollkommen neue Charaktere, die hier ihr Seriendebüt feiern: Beerus, Kid Boo und Nappa.

Jeder dieser 3 „neuen” Charaktere hat seine ganz eigene Spielweise. Wenn ihr beispielsweise auf schnelle Angriffe aus allen Richtungen steht, könnte euch Kid Boo schnell ans Herz wachsen. Nappa dagegen ist viel langsamer – das habt ihr euch sicher schon gedacht -, aber wenn ihr nicht aufpasst, stampft er euch binnen weniger Sekunden in Grund und Boden. Beerus ist ein äußerst komplexer Charakter. In den Händen eines Profis, der seine kurze Reichweite zu seinem Vorteil nutzen kann, ist er ein absolutes Monster.

3. Sieben Kampfschauplätze erwarten euch

Die offene Beta von Dragon Ball FighterZ beinhaltet 7 Kampfschauplätze: Planet Namek, Arena des Großen Turniers, Weststadt, Vulkan, Ödland, Arena der Cell-Spiele und Felsenwüste. Jede dieser Kampfarenen wurde extrem detailliert designt und die Zerstörungseffekte während des Kampfes sind meiner Meinung nach die beeindruckendsten aller Dragon Ball-Videospiele. Und ich hab eine Menge davon gespielt!

Wo wir gerade von Zerstörung reden: Jede Arena bietet spektakuläre animierte Szenen, wenn ihr von einem Level zum nächsten in der Arena wechselt oder einen Gegner mit einem ultimativen Angriff ausschaltet. Die Erde, Namek und sogar der Weltraum werden wohl wieder einmal vollkommen verwüstet werden und Shenron darf das alles wieder aufräumen – wie immer 😉

4. Beschwört den mächtigen Drachen Shenron …

TITLE

Wusstet ihr schon, dass ihr Shenron selbst beschwören könnt und zwar nicht erst im Spiel, sondern bereits in der offenen Beta? Lange Komboangriffe führen dazu, dass ihr die legendären Dragon Balls erhaltet. Und wenn ihr sie alle gesammelt habt, könnt ihr den mächtigen Drachen um Hilfe anrufen. Er kann den Ausgang eines Kampfes komplett verändern, indem er zum Beispiel eure Gesundheit vollständig wiederherstellt oder einen gefallenen Verbündeten wiederbelebt. Tobt euch aus und gebt uns euer Feedback zu diesem Feature.

5. … und entdeckt zwei besondere Szenen in der Beta

TITLE

Zum Abschluss noch ein Geheimnis: Das Team hat zwei besondere Szenen in der offenen Beta versteckt. Offiziell nennen sie diese „Dramatische Szenen”, aber für einen echten Dragon Ball-Fan, wie ich es einer bin, sind es wohl eher „Tribut-Szenen”, weil sie zu den unvergesslichsten Momenten des Anime-Klassikers zählen, die in der Spiel-Engine wunderschön dargestellt werden. Eine dieser genialen Szenen ist euch vielleicht schon am Anfang des Trailers aufgefallen, als Goku sich zum ersten Mal in einen Super-Saiyajin verwandelt hat. Diese Szenen werden nur unter bestimmten Bedingungen ausgelöst und wir fordern euch heraus, sie beide zu finden!

Das Team von BANDAI NAMCO steht euch während der gesamten Beta Rede und Antwort. Schickt uns euer Feedback einfach über Facebook oder Twitter mit dem Hashtag #DBFighterzBETA. Haltet euch nicht zurück. Euer Feedback soll uns dabei helfen, Dragon Ball FighterZ zum besten Dragon Ball-„Prügelspiel” aller Zeiten zu machen.

Viel Spaß im Spiel!

Ihr wollt noch besser über die aktuellsten Games und Konsolen-News informiert sein? Besucht den PlayStation.Blog!

]]>
https://blog.de.playstation.com/2018/01/12/5-dinge-die-ihr-ber-die-offene-beta-von-dragon-ball-fighterz-auf-der-ps4-an-diesem-wochenende-unbedingt-wissen-solltet/feed/ 28 https://blog.de.playstation.com/files/avatars/avatar_5928037.jpg https://blog.de.playstation.com/files/2018/01/39599175642_f16e1b3309_o-704x352.jpg 0 28 0 https://blog.de.playstation.com/2018/01/12/5-dinge-die-ihr-ber-die-offene-beta-von-dragon-ball-fighterz-auf-der-ps4-an-diesem-wochenende-unbedingt-wissen-solltet/