diagrams.net: Online-Whiteboard-Tool / Diagramm-Software im Browser – kostenlos und Open Source

Über das Menü erhält man eine aufgeräumte, reduzierte Benutzeroberfläche von diagram.net, die an Online Whiteboard-Tools wie Miro oder Conceptboard erinnert (Screenshot: Internet für Architekten, 01/2023)

Das Zeichenprogramm diagrams.net (bisherige Bezeichnung: draw.io) ist ein quelloffenes Tool bzw. Open Source-Tool zum Erstellen von Zeichnungen, Skizzen, Diagrammen und Flowcharts. Um diese Vektorgrafiken zu erstellen, muss man sich nicht unbedingt Software kaufen oder installieren. Mit diagram.net geht das auch direkt im Browser – kostenlos und ohne Anmeldung. Weiterlesen →

Ein „Virtueller Projektraum“ für Ihre Bauprojekte: Plan- und Projektmanagement mit netfiles

Das netfiles-Dokumentenmanagement-System stellt alle Dokumente übersichtlich und einfach zugänglich zur Verfügung, auch auf der Baustelle (Foto: 2K Studio/iStock)

[Gesponserter Beitrag] Heutige Bauprojekte stellen Planerinnen und Planer vor große Herausforderungen: Die Komplexität steigt, die zur Verfügung stehende Zeit sinkt. Um ein Projekt dennoch erfolgreich zu bewältigen, hilft ein effizientes Plan- und Projektmanagement. Webbasierte Projekträume wie netfiles optimieren diese dezentrale Zusammenarbeit zwischen allen Baubeteiligten. Weiterlesen →

Bau- und Architekturkommunikation: Die PR-Agentur brandrevier sucht PR-Berater/in oder PR-Redakteur/in (w/m/d)

3 Gründe ... sich als PR-Berater/in oder PR-Redakteur/in (w/m/d) im Brandrevier* zu bewerben. (Collage: Internet für Architekten)

[brandrevier | Agentur für Bau- und Architekturkommunikation, Essen] Vergesst alles, was ihr an Klischees über Agenturen gehört habt. Brandrevier ist anders. Wir sind weder arrogant noch elitär. Bei uns gibt es kein Werbesprech, keine schlecht gelaunten Chefs mit Hosenträgern. Wir sind eine freundliche Agentur; freundlich zu uns selbst, zu anderen und natürlich auch zu dir. Weiterlesen →

Online-Fortbildung: Unsere Tipps für Februar und März 2023

Architekturfortbildung online (Foto: Internet für Architekten)

Kontinuierliche Fortbildung ist gerade in der Architektur besonders wichtig. Sie hilft, sich fachlich weiterzuentwickeln und neue Fähigkeiten zu erlernen. Und sie unterstützt uns dabei, für neue Herausforderungen vorbereitet zu sein. Hier finden Sie einige Highlights aus den Fortbildungsprogrammen von Architektenkammern, Berufsverbänden und anderen Seminar-Veranstaltern im Februar und März 2023. Weiterlesen →

Die digitale Bauakte

Die digitale Bauakte sichert den Informationsfluss zwischen Baustelle und Büro (Foto: CenterDevice)

[Gesponserter Beitrag] In der Baubranche herrscht ein hoher Kosten- und Termindruck. Verzögerungen und Missverständnisse kann sich deshalb niemand auf der Baustelle leisten. Gerade diese entstehen aber oft, wenn Informationen oder Dokumente fehlen. Die digitale Bauakte sichert den schnellen und zentralen Zugriff auf alle Unterlagen – ob im Büro, auf der Baustelle oder unterwegs. Weiterlesen →

Datenschutz für Architekten: Datenmanagement in der Hochsicherheits-Cloud

Sicheres Datenmanagement und bequemer Zugriff über Tablet und Smartphone schliessen sich nicht aus (Foto: TeamDrive)

Wer heute ein Architekturbüro betreibt, muss nicht nur ein Architekt, sondern beinahe ebenso sehr ein Experte für Digitaltechnik sein. Dazu gehören auch Themen wie die Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung oder die Cyber-Security, die Datensicherheit, damit Daten weder verloren gehen noch in die Hände von Unbefugten fallen können. Ein Gastbeitrag von Detlef Schmuck, TeamDrive (Foto: TeamDrive) Weiterlesen →

Was sind die wichtigsten Social Media-Channels für die Baubranche?

Welche sind die wichtigsten Social-Channels für die Baubranche? (Grafiken: Timo Schano / Archipitch)

Es gibt mittlerweile einige Studien zum Thema Social Media im B2B. Was es bisher nicht gab? Eine zentrale Instanz, die die Erkenntnisse daraus auf die Baubranche anwendet. Archipitch hat dies nun getan und fasst die Ergebnisse zu den Portalen – Instagram, LinkedIn, Facebook, Pinterest und Youtube – übersichtlich zusammen. 

Ein Gastbeitrag von Timo Schano, Archipitch (Grafik: Timo Schano / Archipitch) Weiterlesen →

aed neuland: Nachwuchswettbewerb für Studierende und Absolvent:innen

Nachwuchswettbewerb für Studierende und Absolvent:innen: aed neuland

Mit Unterstützung der Karl Schlecht Stiftung und einem weiteren unterstützenden Personenkreis lobt der aed 2023 zum neunten Mal den interdisziplinären Nachwuchswettbewerb „neuland“ aus. Zur Teilnahme berechtigt sind Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen, die zum Zeitpunkt des Einsendeschlusses am 31. März 2023 nicht älter als 28 Jahre sind. (Grafik: aed) Weiterlesen →

Lohnt sich LinkedIn für Architektinnen und Architekten?

Das LinkedIn-Profil der Kommunikationsexpertin Geske Houtrouw (Collage: Internet für Architekten)

Gehört Social-Media für Sie auch zu den „Da-müsste-man-mal-was-machen-Themen“? Im Gespräch über Soziale Medien im beruflichen Kontext fällt immer öfter der Name LinkedIn. Viele, die noch kein Profil auf der Business-Plattform haben, fragen sich: Lohnt sich das für mich – und für (m)ein Architekturbüro? Ein Gastbeitrag von Geske Houtrouw (Collage: Internet für Architekten) Weiterlesen →

Die Branchenlösung ingo365 stemmt die digitale Transformation in Ingenieur- und Architekturbüros

Die Branchenlösung ingo365 stemmt die digitale Transformation in Ingenieur- und Architekturbüros (Grafik: newvision)

[Gesponserter Beitrag] Die integrierte ERP-Software ingo365 von newvision wurde passgenau auf die Anforderungen von Ingenieuren und Architekten hin entwickelt. Die mehr als zwanzigjährige Praxiserfahrung, welche in ihr steckt, deckt die kaufmännischen und administrativen Prozesse in Planungsbüros auf voller Länge ab. (Grafik: newvision) Weiterlesen →

Was es braucht, damit dein Office wirklich nach Plan läuft?

untermStrich – Per Knopfdruck zum Erfolg!

[Gesponserter Beitrag] Warum brauchen Planungsbüros untermStrich, um erfolgreicher zu werden? Damit sie ihre Projekte und Auftraggeber wirklich unter Kontrolle haben! untermStrich ist ein Verwaltungstool, in dem man zentral und binnen Sekunden alle Informationen findet. Ein Interview mit Ing. Markus C. Raming (CEO untermStrich) und Ing. DI (FH) Christian M. Koller, MSc (CTO). Foto: untermStrich … Weiterlesen →